Bewegtbild-index-Agentur-Seifenblasen

Bewegtbild: mehr als 1000 Worte

Videos überzeugen

Bewegtbild in PR und Marketing – was nützt das? Wie produziert man ein überzeugendes Produkt? Und nicht zuletzt: Was genau soll das eigentlich sein? Es hat seinen Grund, dass wir als PR-Agentur von Bewegtbild und nicht von „Film“ sprechen. Denn die Bilder haben nicht nur Laufen gelernt, sie treten mittlerweile auch in ganz unterschiedlichen Disziplinen an. Bewegtbild, das umfasst heute unter anderem:

  • Messevideo
  • Event-Teaser
  • Statement
  • Werbeclip
  • Produktpräsentation
  • Success Story
  • Imagefilm

Diese und weitere Spielarten von Bewegtbild-Produkten ermöglichen Ihnen, sich und Ihre Inhalte bzw. Produkte attraktiv der gewünschten Zielgruppe zu präsentieren.

Bewegtbild: Verbreitungswege und Nutzer

Tatsache ist: Die Digitalisierung ermöglicht nicht nur geringere Produktionskosten, sie schafft auch durch das Internet hochinteressante Verbreitungswege für das Bewegtbild.

Mehr als 1 Milliarde einzelne Nutzer besuchen YouTube jeden Monat.

Und das ist nur die populärste und bekannteste der Video-Plattformen im Netz. Darüber hinaus können Sie Bewegtbild-Inhalte in Ihre eigene Website einbetten, Werbeclips auf News- oder Fachmagazin-Portalen schalten oder die diversen Social-Media-Kanäle bespielen. Das Bewegtbild im Netz ist auch ein wichtiges Tool für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) Ihrer Website – wenn die Videos richtig eingesetzt werden. Grundsätzlich gilt: Je jünger Ihre Zielgruppe, desto mehr sollten Sie darauf setzen, Ihre Inhalte mit Hilfe von Videos darzustellen.

Auch von Ihren Veranstaltungen können Videos einen sehr lebendigen Eindruck vermitteln. Setzen Sie Bewegtbild als Rückblick auf Ihren Event auf Ihre Website, teilen Sie den Rückblick in den Sozialen Medien und schicken Sie ihn an die Teilnehmer. Oder nutzen Sie das Video einfach, um künftige Veranstaltungen zu bewerben.

Von der Idee zum fertigen Bewegtbild

Am Anfang jeder gelungenen Bewegtbild-Produktion steht unserer Erfahrung nach eine gelungene Konzeption, die berücksichtigt, was und wen Sie erreichen wollen. Nichts ist in diesem Zusammenhang sinnloser als ein kostspielig produzierter Film auf Basis einer scheinbar „tollen“ Idee, der jedoch komplett an den Erwartungen Ihrer Kunden vorbeigeht. Stattdessen sollte man am Anfang eben diese Faktoren analysieren und auf dieser Basis die geeignete Form und die besten Einsatz- und Verbreitungswege festlegen.

Der Contentblogger über Videoproduktion und Videomarketing: Tipps und Tools für ein erfolgreiches Online-Video – hier auf einen Blick.

Ein schönes Beispiel für eine gelungene Bewegtbild-Produktion ist der Imagefilm der Berlin Brandenburg International School:

Darum index

Als PR-Agentur mit Sitz im Herzen von Berlin arbeiten wir in einer der wichtigsten und kreativsten Medienmetropolen. So finden wir nicht nur täglich neue Inspirationsquellen, wir haben auch Zugriff auf einen riesigen Talentpool.
Zu unseren Leistungen zählen:

  • Konzeption
  • Drehbuch
  • Produktionsteams mit unterschiedlichen Handschriften
  • Vermittlung/Auswahl Sprecher
  • Rundum-Betreuung von Konzept über Rohschnitt bis Abnahme
  • Platzierung in geeigneten (Web-)Kanälen

Referenzen

Erfolgsgeschichte über ein Unternehmen, das von Förderangeboten der Berliner Wirtschaftsverwaltung profitiert hat. Form: Statement. Einsatz: im Web, auf Veranstaltungen.
Imagefilm einer internationalen Schule, die ihre Kunden über das Internet anspricht. Form: Erzählt anhand eines jungen Mädchens, das die Schule besucht. Unterhaltsam, emotional.
Filme zur Bildung einer Arbeitgebermarke – Employer Branding. Interviews, Eindrücke, Berlin.

Kontakt

Franziska Berge
Franziska BergeLeitung Agentur
Tel: +49 30 390 88 300